BSS – Bundesverband Schimmelpilzsanierung e.V.

SCHIMMELSPÜRHUND PRÜFUNG
Der Bundesverband Schimmelpilzsanierung e.V. (BSS) hat eine Qualitätssicherung zum Einsatz von Schimmelspürhunden etabliert. In Zusammenarbeit mit erfahrenen Schimmelspürhundführer/innen und mit dem Umweltbundesamt wurde eine Richtlinie zur Prüfung von Schimmelspürhunden erarbeitet.
MEHR ERFAHREN
ABLAUF DER PRÜFUNG
Die Prüfung beginnt mit einem Gespräch zwischen Hundeführer und dem fünfköpfigen Prüfungsteam. Es besteht übrigens aus drei erfahrenen Hundeführern und Wissenschaftlern des BSS. Es ist ein freundliches Warming-up, bei dem dem Hundeführer der Prüfungsablauf und die zu absolvierenden Aufgaben beschrieben werden.
MEHR ERFAHREN
SCHIMMELSPÜRHUND FINDEN
Aufgrund des hervorragenden Geruchssinns von Hunden werden diese schon seit langer Zeit für unterschiedlichste Suchaufgaben im Rettungswesen, bei der Jagd oder beim Aufspüren z.B. von Drogen und Sprengstoff eingesetzt. Auch der Einsatz von Schimmelspürhunden wird schon seit ca. 20 Jahren praktiziert. In unserer Datenbank finden Sie vom BSS e.V. zertifizierte Schimmelspürhunde.
MEHR ERFAHREN

Schimmelspürhund

Schimmelbefall aufspüren

Über das Thema Schimmelbefall in Innenräumen wird nahezu täglich in den Medien berichtet.

Gründe für das große Interesse sind häufig Sorgen der Betroffenen um die Gesundheit, viele Fragen zur fachgerechten und nachhaltigen Beseitigung und der Vermeidung von Schimmelwachstum.

Schimmelspürhunde können bei der Gebäudediagnostik zum Aufspüren von versteckten Schimmelschäden einen wichtigen Beitrag leisten.

Trainingsproben

Der BSS bietet zur Unterstützung einer optimalen Ausbildung und eines kontinuierlichen Trainings auch außerhalb der Prüfungsphasen, die Bestellung von Standardproben für das Hundetraining an. Weiter Informationen zur Bestellung in Kürze hier.

Standard des Bundesverbandes Schimmelpilzsanierung e.V. zur Prüfung von Schimmelspürhunden

Der Bundesverband Schimmelpilzsanierung e.V. hat die Notwendigkeit erkannt, eine Qualitätssicherung beim Einsatz von Schimmelpilzspürhunden einzuführen. So wurde in Zusammenarbeit mit erfahrenen Schimmelpilzspürhundführer/innen und mit dem Umweltbundesamt eine Richtlinie zur Prüfung von Schimmelpilzspürhunden erarbeitet.

Diese Prüfung zur Zertifizierung von Schimmelpilzspürhunden findet seit 2013 jährlich statt. Hier finden Sie eine Reportage über die Prüfung 2015.

Richtlinie des Bundesverbandes Schimmelpilzsanierung e.V. zur Prüfung von Schimmelpilzspürhunden

Autor: „BSS-Arbeitsgruppe Schimmelpilzspürhunde“ unter Leitung von Dr. rer. nat. Dipl. Biol. Christoph Trautmann, Berlin.

Die Spürhundrichtlinie wird für den Kaufpreis von 35,- Euro/Stück (brutto) gegen Vorauszahlung der Gebühr nach vorheriger Rechnungsstellung durch den BSS versendet, wahlweise in deutscher oder englischer Version. Bitte wenden Sie sich zum Kauf an unsere Geschäftsstelle unter der Rufnummer: 0800 277 44 44 oder info@bss-schimmelpilz.de.

Kontakt

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gern unsere BSS e.V. Geschäftsstelle

Telefon: 0800 277 44 44
Fax: 0800 277 66 66
E-Mail: info@bss-schimmelpilz.de
Mo bis Fr: 8:00 bis 18:00 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Veranstaltung gefunden